Cambridge English Language Assessment Northern Europe

News from Cambridge English Language Assessment Northern Europe

Cambridge ESOL Prüfungen an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg

leave a comment »

Hans-Hermann Beth , RDir, Leiter des Sprachenzentrums der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg berichtet über seine Erfahrungen mit der Vorbereitung von Kandidaten auf Cambridge ESOL Prüfungen:

“Das Sprachenzentrum der HSU /Universität der Bundeswehr Hamburg bereitet seit 1995 Studierende und Mitarbeiter der Universität auf die Cambridge ESOL Prüfungen vor – und zwar für die BEC-Vantage und BEC-Higher Abschlüsse in Business English.

Die BEC-Sprachkurse laufen als Modulveranstaltungen im Rahmen der Bachelor-Studienphase. Teilnehmer, die sich für das Ablegen der BEC-Prüfungen entscheiden, bereiten sich im Rahmen ihres Wahlpflichtmoduls Fremdsprachen sowohl auf die Abschlussprüfungen der Module (4 ECTS-Punkte), ihre militärisch vorgeschriebenen Sprachfertigkeitsprofilprüfungen (SLP), als auch auf die Cambridge-Prüfungen vor.

Zwischen 20 und 50 Kandidaten jährlich nehmen dann in der Regel im Mai oder Juni eines jeden Jahres an den Cambridge ESOL Prüfungen im Prüfungszentrum Cambridge Examinations Centre Hamburg teil, wobei die Erfolgsquote bei deutlich über 90% liegt.

Kursleitern wie Teilnehmern macht es Spaß, sich auf ein gemeinsames Ziel vorzubereiten. Der spezielle Prüfungstermin für alle Kandidaten und die Tatsache, dass diese Prüfungen außerhalb der gewohnten Campus-Umgebung stattfinden, sorgen für zusätzliche Motivation.

Als Leiter des Sprachenzentrums und langjähriger Kursleiter der BEC-Kurse kann ich mit Zufriedenheit auf diese Tradition zurückblicken, die sich in nunmehr über 16 Jahren entwickelt hat. Die Zusammenarbeit mit dem Cambridge Examinations Centre Hamburg war immer außerordentlich fruchtbar und die Qualität dieser Kooperation hängt sehr stark mit einer Person zusammen, die leider zum Februar die Amtsgeschäfte beendet:  Dr. Alexander Hall.

Zum Abschied sei  hier diese kleine Geschichte erwähnt, die mich in den ersten Jahren der Zusammenarbeit außerordentlich beeindruckte. Sie zeigt eine Seite von Dr. Hall, die ihn neben seiner stets sehr freundlichen, kompetenten Art und Weise kennzeichnete: absolute Korrektheit! In den Anfangsjahren – noch recht lange vor der Einführung von elektronischen Anmeldeverfahren – musste man als Institution, die auf Cambridge ESOL Prüfungen vorbereitet, die Anmeldebögen für die Prüfungen direkt bei Dr. Hall anfordern – und zwar möglichst in der richtigen Anzahl. Nun hatten wir zu jener Zeit außer den BEC-Kursen auch Cambridge First, Advanced und manchmal Proficiency im Programm. Da die Kursteilnehmer sich ungern genau festlegten, ob sie an der Prüfung teilnehmen wollten, habe ich dann immer ein paar Exemplare mehr bei Herrn Hall bestellt, was zu der ein oder anderen (milden) Rüge führte.

Was dann allerdings an Anmeldebögen per Post ankam, sah „liebevoll korrekt“ aus: die Anmeldebögen hatten je Prüfung ihre eigene Farbe und  waren bunt geordnet sehr gut zu unterscheiden, da sie –man höre und staune- auch durch farblich genau abgestimmte und zu der jeweiligen Papierfarbe passende Büroklammern voneinander getrennt waren . . .

Es war jedes Mal im Frühjahr ein Genuss und fast ein Ritual, den großen Umschlag vom Cambridge Examinations Centre Hamburg zu öffnen und sich an der farbenfrohen Ordnung zu erfreuen. Dieses Erlebnis gibt es nun nicht mehr, aber es wird immer an Dr. Alexander Hall erinnern, dem wir vom Sprachenzentrum der HSU/UniBW Hamburg für die exzellente Zusammenarbeit danken und dem wir für seinen nächsten Lebensabschnitt alles Gute wünschen!”

Written by cambridgeenglishde

January 16, 2012 at 7:40 am

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: