Cambridge English Language Assessment Northern Europe

News from Cambridge English Language Assessment Northern Europe

Wie wichtig ist Englisch in Ihrem Beruf? – Teil 2 unserer Interviewreihe

leave a comment »

Interviews

Wir haben Berufstätige aus unterschiedlichen Branchen zum Thema Englisch im Beruf befragt. Lesen Sie in Teil 2 der Interviews, was die folgenden vier Personen zum Thema Englisch, Englischlernen und Sprachzertifikate sagen.

EnglishRaphaela Krause Pereira, Assistentin der Geschäftsführung, ~sedna gmbh / q-bus Mediatektur gmbh

Wie wichtig ist Englisch in Ihrem Beruf?
In meiner Tätigkeit bei der ~sedna gmbh ist Englisch essentiell: Es müssen internationale Kundengespräche geführt, Angebote und Rechnungen in Englisch geschrieben werden. Die Kommunikation mit der internationalen Kundschaft findet fast nur auf Englisch statt. Aber auch in meiner Tätigkeit als Assistentin muss ich mit Hotels, Mietwagenfirmen, Fluggesellschaften usw. Englisch sprechen und schreiben. Ohne Englisch geht es also in meinem Job nicht.

Wofür benötigen Sie Englisch in Ihrem Beruf?
Siehe oben.

Was ist Ihr persönlicher Tipp zum Englischlernen?
Öfter in die verschiedenen englischsprachigen Länder fahren, damit man die unterschiedlichen Dialekte verstehen kann. Zum Beispiel waren wir gerade in Glasgow und im Juni fliegen wir für 2 Wochen in die USA. Außerdem spreche ich Englisch mit meinem Mann und wir schauen fast nur Filme in der Originalversion.

Wie wichtig sind Ihrer Meinung nach Englischzertifikate?
Englischzertifikate geben einen objektiven Eindruck der Sprachkenntnisse eines Bewerbers und machen so die Kenntnisse vergleichbar. Daher denke ich schon, dass sie wichtig für den internationalen Arbeitsmarkt sind. Ich habe z.B. ein Englischzertifikat für das Bereich Tourismus erfolgreich absolviert.

EnglishMarcel Richter, Online Marketing Manager, Visual Meta GmbH (LadenZeile/ShopAlike)

Wie wichtig ist Englisch in Ihrem Beruf?
In meiner Anstellung bei Visual Meta ist Englisch sehr wichtig, da es die übliche Sprache zum Kommunizieren, ob persönlich, telefonisch oder per E-Mail, ist. Im Unternehmen sind Mitarbeiter aus circa 40 unterschiedlichen Nationen beschäftigt und da ist Englisch natürlich die beste Sprache und der kleinste gemeinsame Nenner.

Wofür benötigen Sie Englisch in Ihrem Beruf?
Ich benötige die Sprache zum Kommunizieren mit Kollegen und auch für den Kontakt mit Kooperationspartnern. Da wir in insgesamt 21 Ländern aktiv sind und ich auch internationale Kampagnen manage ist die eine oder andere Fremdsprache mehr als nötig. Durch das Management und die Kommunikation kann man durchaus auch in andere Sprachen reinschnuppern, wie z. B. in Spanisch, oder Niederländisch.

Was ist Ihr persönlicher Tipp zum Englischlernen?
Am besten englische Filme, Serien oder YouTube-Videos schauen. Ansonsten gibt es mittlerweile auch viele empfehlenswert (kostenfreie) Apps mit denen selbst in der Bahn ein paar Vokabeln und Sätze gelernt werden können.

Wie wichtig sind Ihrer Meinung nach Englischzertifikate?
Sehr wichtig um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten und für weltweit gültige Standards zu sorgen. Für das zweite Halbjahr 2016 steht auch der Erwerb eines Englischzertifikats auf meiner Todo-Liste. Vielleicht ja eines von Cambridge English.

EnglischSusanne Ullrich, Marketing Director DACH/FR, Brandwatch

Wie wichtig ist Englisch in Ihrem Beruf?
Da wir ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Brighton (UK) sind, ist Englisch sehr wichtig in meinem Beruf. Auch für die Social Media (Monitoring) Branche, in der ich arbeite, ist Englisch ein elementarer Bestandteil. Denn viele Trends kommen aus den USA – und möchte man up to date bleiben, muss man sich natürlich dort informieren.

Wofür benötigen Sie Englisch in Ihrem Beruf?
Ich benötige Englisch vor allem zur Abstimmung und Kommunikation mit meinen Kollegen in England und den USA. Mein direkter Vorgesetzter sitzt in New York – auch hier findet die gesamte Kommunikation auf Englisch statt. Darüber hinaus benötige ich Englisch auch für die Lokalisierung der Marketing-Materialien ins Deutsche. Viele Inhalte übernehmen wir von unseren Kollegen und machen sie für den DACH-Markt verfügbar.

Was ist Ihr persönlicher Tipp zum Englischlernen?
Allem voran steht der regelmäßige Austausch und Kontakt mit Native Speakers. Darüber hinaus hilft es natürlich auch, viele englische Texte/Bücher zu lesen und Filme/Serien im Originalton anzuschauen.

Wie wichtig sind Ihrer Meinung nach Englischzertifikate?
Auch, wenn ich sie persönlich bislang noch nicht benötigt habe, kann ich mir gut vorstellen, dass Zertifikate bei Bewerbungen eine Rolle spielen. Neben dem Zertifikat sollte auch die praktische Übung im Vordergrund stehen, d.h. dass man sich gut auf Englisch mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern austauschen kann.

EnglischBeatrice Ihoual, Sekretärin in einer Kultureinrichtung

Wie wichtig ist Englisch in Ihrem Beruf?
Normalerweise spreche und lese ich wenig Englisch auf der Arbeit, aber normalerweise hat man als Sekretärin schon ab und zu mit englischsprachigen Kontakten zu tun.

Wofür benötigen Sie Englisch in Ihrem Beruf?
Manchmal erhalten wir Anfragen von Ausstellungsbesuchern, die mehr Informationen haben möchten, oder den Weg nicht finden. In Publikationen, die international verständlich sein sollen, verwenden wir auch Englisch.

Was ist Ihr persönlicher Tipp zum Englischlernen?
Mir hat es viel geholfen, alle möglichen Bücher auf Englisch zu lesen und Filme und Serien auf Englisch zu gucken.

Wie wichtig sind Ihrer Meinung nach Englischzertifikate?
Zertifikate finde ich sowohl zum Messen des eigenen Wissensstandes als auch als Nachweis für andere (zum Beispiel den Arbeitgeber) ideal.

Sie möchten uns auch etwas zum Thema Englisch im Beruf mitteilen? Dann kommentieren Sie einfach diesen Blogpost.

Written by cambridgeenglishde

May 23, 2016 at 9:27 am

Posted in Interviews

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: